Monatliche Archive: Juli 2012


[:de] Wein- und Sektgut Wilhelmshof Vom Wein- und Sektgut Wilhelmshof hatte ich vorher schon gehört, immerhin zählen sie zu den besten Sektherstellern Deutschlands, allerdings hatte ich bisher noch nichts probiert. Ein Manko, das ich schleunigst zu ändern gedachte. Gelegenheit dazu hatte ich auf der Pfälzer Wein- und Sektmesse 2012 in […]

[:de]Wein- und Sektgut Wilhelmshof[:]


[:de] Weinrallye #53: Schweizer Weine, 20.07.2012 Die Schweizer haben es gut. Sie sind geradezu umzingelt von Weinregionen: Baden, Elsass, Jura, Savoyen, Aostatal, Piemont, Lombardei. Und aufgrund ihres Lebensstandards können sich viele Schweizer auch renommierte Weine aus Bordeaux,  Burgund, von der Mosel oder aus Übersee leisten. Die Schweizer trinken gerne Wein,  […]

[:de]Schweizer Weine[:]



[:de] Brunch im Hotel Dollenberg, Bad Peterstal-Griesbach, 15. Juli 2012 Was macht man so am späten Sonntagvormittag? Richtig, man geht brunchen! Also auf nach Bad Griesbach ins Hotel Dollenberg. Martin Herrmann hat dieses Jahr seinen zweiten Stern für sein Gourmetrestaurant Le Pavillion im Hotel Dollenberg bekommen. Da muss man doch […]

[:de]Brunch im Hotel Dollenberg[:]


[:de]   Übersicht Das bisherige 3-stufige Klassifikationsmodell des VDP besteht aus Erster Lage, Ortswein und Gutswein. Der VDP hat in seiner Mitgliederversammlung 2012 ein neues 4-stufiges Klassifikationsmodell beschlossen. Prinzipiell basiert auch die neue VDP Klassifikation auf dem Lagenprinzip, Burgund als Vorbild. Über den Sinn oder Unsinn einer auf Lagen (Terroir) […]

[:de]Gedanken zur neuen 4-stufigen Klassifikation des VDP[:]