Bio


ProWein 2012 Düsseldorf steht eher für Bier als Wein. Das machen schon die vielen Kneipen und Brauereien in Düsseldorfs Altstadt klar (Titelbild). Aber genau hier findet jährlich die weltgrößte internationale Weinmesse statt. Wie immer riesig, voll und das vorgenommen Pensum war auch diesmal nicht zu schaffen. Aber wie immer auch sehr spannend, mit […]

Nachlese ProWein 2012


1
  “Mit der Hacke in der Hand lauscht der Winzer schweigend dem verzweifelt-hoffenden Dialog einer Pflanze mit ihrem Schöpfer, verwurzelt in der Tiefe, auf der Suche nach ihrem Selbst, einer Pflanze, die ihr Leiden überwindet und sich dem Terroir hingibt wie einer Erlösung.“  (Jean-Michel Deiss, biodynamischer Winzer, Zit. Tino Seiwert) [7] Terroir, mon amour et ma peine Zunächst ein paar erklärende Worte […]

Terroir



     Weinrallye 51: Naturwein   Alles Bio oder was? Vorab: Eigentlich ist der Begriff Naturwein oder Bio-Wein oder ökologisch orientierter Weinbau falsch. Es gibt keinen ökologischen Weinbau und damit auch keinen Naturwein oder Bio-Wein, genauso wenig wie es überhaupt irgendeine ökologische Landwirtschaft gibt. Um Weinbau betreiben zu können, musste die […]

Naturwein – Alles Bio?


Was muss auf dem Flaschenetikett stehen? Immer wieder werden die Etiketten deutscher Weine als schwer verständlich und unübersichtlich kritisiert. Andere wiederum möchten noch weitere Daten als Pflichtangaben auf dem Etikett sehen, z.B. die Deklaration von Zusatzstoffen. Aktuell wurde diese Diskussion wieder aufgegriffen im Rahmen der neuen EU Verordnungen zum Weinrecht, […]

Das Flaschenetikett – Überlegungen zur Deklarationspflicht