The Infinite Taste of Israel


Master Class “The Infinite Taste of Israel”

Am 6. Mai 2024 fand in Baden-Baden im Hotel Roomers eine Master-Class mit israelischen Weinen statt. Organisiert hatte die Master-Class die Twin Wineries Initiative. Moderiert wurde sie von Romana Echensperger, Master of Wine. In 7 Flights stellte sie 28 israelische Spitzenweine von 15 Weingütern vor.

Wein ist ein guter Botschafter, um in ungezwungener Atmosphäre Gespräche und Freundschaften zu fördern. Die Twin Wineries Initiative bringt deutsche und israelische Weingüter zusammen. Ebenso wichtig wie der professionelle Austausch ist die menschliche und kulturelle Begegnung. 2008 gegründet gibt es mittlerweile 48 Twins, je 24 deutsche und 24 israelische.

Renée Salzmann, Gründerin der Twin Wineries Initiative, eröffnet die Master Class

Israel hat eine dynamisch-lebendige Weinszene. Neben größeren gibt es auch eine ganze Reihe kleinerer Weingüter, die in den letzten 20 Jahren entstanden sind. Israelische Weine werden von Experten und Kritikern hoch gelobt und sahnen bei internationalen Wettbewerben ab.

Romana Echensperger, Master of Wine, moderiert die Master Class

1. Flight: White Mediterranean Journey

TULIP Winery, Binyamina / Twin: Weingut Prinz Salm, Nahe
2022 Maia Mare White / Rebsorten: Marsanne, Colombard / Lage: Zichron Yaacov, Carmel Mountain
frisch, leicht herbe, hellgelbe Frucht (Karambole, Physalis)

VITKIN Winery, Kfar Vitkin / Twin: Weingut Georg Mosbacher, Pfalz
2019 Grenache Blanc / Rebsorten: Grenache Blanc, Macabeo / Lage: Upper Galilee
frisch, dezente Bitternote, hellgelbe Frucht

YAFFO Winery, Neve Michael / Twin: Weingut Schätzle, Baden
2021 Hommage Sauvignon Blanc / Rebsorte: Sauvignon Blanc / Lage: Upper Galilee
frisch, dezent adstringierend, Brennnessel und feien Noten nach weißer Stachelbeere

RECANATI Winery, Emek Hefer / Twin: Weingut S. A. Prüm, Mosel
2020 Marawi / Rebsorte: Marawi (autochthon) / Lage: Bethlehem, Judea
frisch, dezent bittersüßer Duft, verhaltene Frucht- und herbale Aromen, komplex

Internationale weiße Rebsorten und autochthon Marawi

2. Flight: A taste from the first Appelation of Origin Judea

AGUR Winery, Moshav Agur / Twin: Weingut Gehring, Rheinhessen
2022 Layam Blanc / Rebsorten: Roussanne, Sauvignon Blanc, Chenin Blanc / Lage: Judea
frisch-kräftig, dezenter Garriqueduft, gelbfruchtig, sehr leichte Holznote, komplex

SPHERA Winery, Givat Yeshayahu / Twin: Weingut Gut Hermannsberg, Nahe
2022 White Concept Riesling / Rebsorte: Riesling / Lage: Judea
frisch, zitruszestig, dezent kräutrig, mundwässernd, packende, aber reife Säure
Sphera stellt ausschließlich Weißweine her

SPHERA Winery, Givat Yeshayahu / Twin: Weingut Gut Hermannsberg, Nahe
2022 White Concept First Page / Rebsorten: Chenin Blanc, Roussanne, Semillon / Lage: Judea
frisch und schmelzig zugleich, gelbfruchtig, feine Gewürz- und Kräuternoten, sehr dezent Salzzitrone, komplex

TZORA Vineyards, Tzora / Twin: Weingut Selbach-Oster, Mosel
2022 Shoresh Blanc / Rebsorten: Sauvignon Blanc, Chardonnay / Lage: Shoresh vineyard, Judea
frisch, kräftig und elegant zugleich, gelbfruchtig, Hauch von reifem Apfel und Melone, harmonisch und rund

Beim Tasting

3. Flight: Israeli Terroir Chardonnay

NANA ESTATE Winery, Mitzpe Ramon / Twin: Weingut Materne & Schmitt, Mosel
2022 Chardonnay / Rebsorte: Chardonnay / Lage: Mitzpe Ramon, Negev Desert
frisch, grüner Apfel, gute, nicht spitze Säure

LEWINSOHN Winery, Petach-Tikva / Twin: Weingut Joh. Jos. Prüm, Mosel
2021 Garage de Papa Blanc / Rebsorte: Chardonnay / Lage: Upper Galilee & Judea
dezent Holz, reifer Apfel und Mirabelle, Rosmarin, runde Säure

ODEM MOUNTAIN Winery, Odem / Twin: Weingut Behringer, Franken
2022 Chardonnay / Rebsorte: Chardonnay volcanic / Lage: Hermon, Golan Heights
frisch-saftig, reifer Apfel, dezent gewürzig und kräutrig-herb

FLAM Winery, Eshtaol / Twin: Weingut Nik Weis St. Urbans-Hof, Mosel
2022 Camellia / Rebsorten: Chardonnay, Sauvignon Blanc / Lage: Judea
leicht kalkiger Duft, Zitruszesten, Karambole, Physalis, rund und voll, kräftig und distinguiert zugleich

Internationale weiße Rebsorten

4. Flight: Red Mediterranean Journey

ADIR Winery, Kerem Ben Zimra / Twin: Weingut Jung & Knobloch, Rheinhessen
2021 Petite Sirah / Rebsorte: Petite Sirah / Lage: Kerem Ben Zimra, Upper Galilee
kraftvoll-elegant, Kirsche, Schlehe, Cranberry, kühle Noten und warm (Alkohol) zugleich, dezent Holz, Tannine noch deutlich körnig

RECANATI Winery, Emek Hefer / Twin: Weingut S. A. Prüm, Mosel
2018 Bittuni / Rebsorte: Bittuni (autochthon) / Lage: Hebron, Judea
sehr dezente Joghurtnote, leicht Koriander kräutrig, Maulbeere und Aronia, moderate Säure

VITKIN Winery, Kfar Vitkin / Twin: Weingut Georg Mosbacher, Pfalz
2017 Carignan / Rebsorte: Carignan / Lage: Alona, Carmel Mountain
fein herber Duft (Walnußhaut), Aronia, Schlehe, dezent Aprikose, deutlicher, aber gut integrierter Alkohol

VORTMAN Winery, Haifa / Twin: Weingut Stenner, Rheinhessen
2016 Carignan / Rebsorte: Carignan / Lage Shfeya Valley, Carmel Mountain
feine Noten nach Tabak und Leder, überwiegend dunkle Beeren mit einem Hauch Johannisbeere, dezent Piment

Internationale rote Rebsorten und autochthon Bittuni

5. Flight: Syrah and Friends

LEWINSOHN Winery, Petach-Tikva / Twin: Weingut Joh. Jos. Prüm, Mosel
2022 Garage de Papa Rouge / Rebsorten: Syrah, Petite Sirah / Lage: Judea
dezente Fruchtjoghurtnote, Johannisbeere, helle Kirsche und Pflaume, recht frisch trotz deutlichem Alkohol

NANA ESTATE Winery, Mitzpe Ramon / Twin: Weingut Materne & Schmitt, Mosel
2021 Cassiopeia / Rebsorten: Syrah, Petit Verdot, Petite Sirah / Lage: Mitzpe Ramon, Negev Desert
ätherisch-fruchtiger Duft, feine Minze- und noch dezenter Eukalyptusnoten, Pflaume, etwas Pfeffer, Alkohol gut integriert

BAR-MAOR Winery, Binyamina / Twin: Weingut August Eser, Rheingau
2020 Archetype Reserve / Rebsorten: Syrah, Carignan, Marselan / Lage: Hanadiv Valley, Carmel Mountain
fruchtig-kräutriger Duft, helle Kirsche und Pflaume, Rosmarin und Thymian, wirkt frisch trotz einer sehr dezenten animalischen Note

Margalit Winery, Binyamina / Twin: Weingut Heymann-Löwenstein, Mosel
2018 Paradigma / Rebsorten: Grenache, Syrah, Mourvedre / Lage: Zichron Yaavov, Carmel Mountain
rote und blaue Beerenfrüchte, Pflaumenkuchen frisch aus dem Ofen, wirkt frisch und jung

Romana Echensperger, Master of Wine, moderiert die Master Class

6. Flight: International Red Wines

ODEM MOUNTAIN Winery, Odem / Twin: Weingut Behringer, Franken
2019 Nebbiolo / Rebsorte: Nebbiolo / Lage: Hermon, Golan Heights
rotfruchtig (Kirsche, Cranberry, helle Pflaume), dezente Kräuternote, Tanne noch leicht körnig-rau, trotzdem schon recht ausgewogen

AGUR Winery, Moshav Agur / Twin: Weingut Gehring, Rheinhessen
2021 Special Reserve / Rebsorten: Cabernet Sauvignon, Merlot, Syrah, Petite Sirah, Cabernet Franc, Petit Verdot / Lage: Judea
beerenfruchtig (Blaubeere, Johannisbeere, Brombeere), Schmelz, fast buttriger Kontrast zur Frucht

FLAM Winery, Eshtaol / Twin: Weingut Nik Weis St. Urbans-Hof, Mosel
2020 Noble / Rebsorten: Cabernet Sauvignon, Syrah, Petit Verdot / Lage: Judea
intensive Frucht, Cassis, Brombeere, Blaubeere, sehr dezent schwarzer Pfeffer, Tannine noch etwas rau, kräftig, aber nicht breit, fokussiert

YAFFO Winery, Neve Michael / Twin: Weingut Schätzle, Baden
2019 Heritage / Rebsorten: Cabernet Sauvignon, Shiraz, Petit Verdot / Lage: Upper Galilee
vielschichtiger, überwiegend rotfruchtiger Duft, im Mund auch dunkle Beerenfrüchte und Cassis, noch jung

Syrah und internationale rote Rebsorten

7. Flight: … and other Wines

ADIR Winery, Kerem Ben Zimra / Twin: Weingut Jung & Knobloch, Rheinhessen
2020 “a” / Rebsorten: Shiraz, Petite Sirah, Malbec / Lage: Kerem Ben Zimra, Upper Galilee
leicht pfeffrig-fruchtige Note, rote und dezent grüne Paprika, helle Pflaume, feine Gewürznote

TULIP Winery, Binyamina / Twin: Weingut Prinz Salm, Nahe
2019 Syrah Reserve / Rebsorte: Syrah / Lage: Kfar Yuval, Upper Galilee
duftig-fruchtig (Veilchen, Maulbeere), dezent Backblech, Tannine noch adstringierend, jung

TZORA Vineyards, Tzora / Twin: Weingut Selbach-Oster, Mosel
2021 Shoresh / Rebsorten: Syrah, Merlot, Cabernet Sauvignon, Petit Verdot / Lage: Shoresh vineyard, Judea
vielschichtig fruchtiger Duft, deutlich, aber nicht aufdringlich pfeffrig, feine Cassis-, Brombeer- und Johannisbeeraromen, deutlich adstringierend, noch viel zu jung

Margalit Winery, Binyamina / Twin: Weingut Heymann-Löwenstein, Mosel
2014 Cabernet Franc / Rebsorten: Cabernt Franc / Lage: Binyamina, Carmel Mountain
frisch-rotfruchtig, Kirsche, Cranberry, etwas rote Paprika, feine Gewürz- und Kräuternoten, wirkt jung, zeitlos

Internationale rote Rebsorten und rote Ikonen

Ein Lob auf den Service des Hotels Roomers, die das Tasting effizient begleiteten. Und auch auf die deutschen Twins, die handfest unterstützten.

Insgesamt eine perfekt organisierte und durchgeführte Veranstaltung mit Spitzenweinen und beeindruckenden Menschen.
Noch einige Impressionen von der Master Class.