Boden


Corton und Corton Charlemagne, zwei berühmte, nicht erweiterbare Lagen im Burgund 1
  „Mit der Hacke in der Hand lauscht der Winzer schweigend dem verzweifelt-hoffenden Dialog einer Pflanze mit ihrem Schöpfer, verwurzelt in der Tiefe, auf der Suche nach ihrem Selbst, einer Pflanze, die ihr Leiden überwindet und sich dem Terroir hingibt wie einer Erlösung.“  (Jean-Michel Deiss, biodynamischer Winzer, Zit. Tino Seiwert) [7] Terroir, mon amour et ma peine Zunächst ein paar erklärende Worte […]

Terroir